top of page
Suche
  • Autorenbildstaysuperb

Meine eigene Geschichte: Wie mit wenig Budget aus zwei dunklen Räumen eine Traumwohnung wurde

Aktualisiert: 4. Juli

Mit Anfang 30 hatte ich kein großes Eigenkapital, aber einen großen Traum: Gemeinsam mit meiner Familie eine eigene kleine Oase in Portugal zu schaffen. Unser Herz schlug für ein charmantes Fischerdorf an der Algarve. Die Idee, die Immobilie anschließend als Ferienwohnung zu vermieten, lag nahe - so konnten wir unsere Kreditkosten einfacher decken und das mühsam Ersparte wieder aufstocken.


Die Challenge


Viele bezweifelten, dass wir in unserer Preisklasse und gewünschten Lage etwas Passendes finden würden. Doch wir waren fest entschlossen und gaben alles, um unseren Traum vom portugiesischen Paradies Wirklichkeit werden zu lassen. In einem wahren Gesuch-Marathon, mit nur 5 Tagen Zeit und einem begrenzten Budget, schien die Aussicht auf Erfolg düster. Doch am ersten Tag stießen wir direkt auf ein Zuhause mit unglaublichem Potenzial.


"Creativity takes courage." - Henri Matisse

Trotz des begrenzten Budgets und der Herausforderung, alles aus der Ferne zu organisieren, gelang es uns, die Wohnung innerhalb von nur drei Wochen komplett zu verwandeln. Jeder Pinselstrich, jedes Detail wurde liebevoll gestaltet. Wir setzten natürliche Materialien ein, um die Schönheit der Umgebung einzufangen und ein individuelles Wohnerlebnis zu schaffen. Dabei ließen wir uns vom Charme des Ortes und Materialien, die an das Meer erinnern, inspirieren.


➡️ Klicke hier für den Vorher-Nachher Vergleich:




Doch was nützt es einen wunderbaren Ort zu schaffen, den keiner kennt? Als erfahrene Copywriterin und Storytellerin wusste ich, dass es beim Erfolg der Vermietung nicht nur darauf ankommt, eine schöne Unterkunft zu schaffen, sondern sie auch potentiellen Gästen ins Auge stechen muss.


Was folgte lag mir beruflich quasi in den Venen: die Entwicklung eines individuellen Charakters unserer Wohnung, die sich an allen Kontaktpunkten bemerkbar machen sollte. Von der Buchung bis zur Rezession. Das umfasste:


  • Die Definition zentraler Werte, die mit der Wohnung vermittelt werden sollten (der Wohnungscharakter)

  • Die Entwicklung einer Storyline

  • Eine hierauf abgestimmte Einrichtung

  • Die visuelle Repräsentation der Atmosphäre, die wir vermitteln möchten (die fotografische Dokumentation)

  • Die Entwicklung einer Marketing-Strategie, inklusive der Kreation einer entsprechenden Online-Präsenz auf den gängigen Social Media Plattformen

  • Das Erstellen von ansprechenden Inhalten, die den Wohnungscharakter vermitteln

  • Der Aufbau und das Pflegen einer Online-Community

  • Der Austausch mit Gleichgesinnten

  • Die Definition einer Zielgruppe und die Entwicklung der passenden Preisstrategie

  • uvm.



Das Ergebnis


Unsere Wohnung ging live und war eine Woche später (bis heute) durchgehend ausgebucht. Es folgten unsere ersten Bewertungen und wir erzielten innerhalb kürzester Zeit die maximalen Bewertungen auf den beiden relevantesten Buchungsplattformen.



5,0 bei AirBnB
10,0 bei booking.com

Das Fazit = Die Mission


Individuelle Geschichten lassen sich am besten erzählen, indem wir die Bedürfnisse von Menschen erkennen und gezielt adressieren. In einer Welt voller Möglichkeiten und einem ständigen Kampf um Preis und Aufmerksamkeit sehnen sich die Menschen nach Rückzugsmöglichkeiten und Sehnsuchtsorten. Entschleunigung. Entspannung. Entkopplung.


Egal, ob es um die Neugestaltung eines einzelnen Raums oder die komplette Umgestaltung eines Hauses geht, ich stehe dir mit meinem kreativen Know-how und meiner fachlichen Expertise zur Seite. Gemeinsam erwecken wir deine Wohnträume zum Leben und schaffen Räume, die deine Persönlichkeit und deinen individuellen Stil widerspiegeln.


Lass uns gemeinsam die Magie des Wohnens entdecken und ein harmonisches Zuhause schaffen, das deine Gäste begeistert und dir Freude (+ die gewünschten Umsätze) bereitet.

19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2 Post
bottom of page